Krebsregister Baden-Württemberg Qualitätskonferenzen

Nutzen für Ärzte

Nutzen für Ärzte

Melder erhalten vom Krebsregister Daten zu ihren Patienten zurückgespiegelt. Über die Funktion der Datenrückmeldung im Melderportal hat die meldende Einrichtung bzw. der Melder die Möglichkeit, für alle Patienten, zu denen sie selbst Daten an das Krebsregister übermittelt haben, weitere im Register vorliegende Daten aus anderen Quellen zu diesem Patienten einzusehen. Dadurch erhalten meldende Einrichtungen bzw. Melder einen sektorenübergreifenden Überblick über den Krankheits- und Behandlungsverlauf ihrer Patienten.

Durch die Meldung der gesetzlich definierten Daten wird die Grundlage geschaffen, qualitätssichernde Auswertungen durchzuführen und einen Beitrag zur Verbesserung der Versorgung onkologischer Patienten in Baden-Württemberg zu leisten. In den Regionen wird die Versorgungsstruktur betrachtet und verbessert.